Klappentext mit Spoileralarm auf Teil 1!!!

»Ich liebe diese Frau«, sagte Elendar in die entstandene Stille hinein. »Sie ist keine Korun, sondern eine einfache Bauerntochter aus Farreyn. Um sie zu töten, musst du erst an mir vorbei.«

Für die junge Bauerntochter Sirany scheint alles verloren zu sein: Ihre Liebe zu Elendar wurde verraten, sie muss sich allein in einem seltsamen Land zurechtfinden. Vom Sohn eines fremden Königs erhält sie überraschend Rückendeckung, doch das bringt sie in tödliche Gefahr, denn Elendars Volk sieht sie nunmehr als Feindin an.
Elendar setzt alles daran, sie irgendwie zu retten, doch der erbitterte Krieg zwischen den Völkern scheint unausweichlich. Sirany hingegen muss sich schließlich entscheiden, auf welcher Seite sie kämpft und für welchen Mann ihr Herz schlägt.

Eine Liebe, die einen Sturm entfacht.

Der Abschluss der Sturm-Dilogie.