Ein Kater für zwei Herzen als Pressemitteilung

Auf https://www.openpr.de/news/1058273/Liebesroman-Ein-Kater-fuer-zwei-Herzen-ist-erschienen.html findet ihr jetzt meine neueste Pressemitteilung zu meinem neuen Buch.


Hier ist sie für euch noch mal abgebildet:

Witzig, ergreifend und einfach etwas anders: Die neue Liebeskomödie von Liane Mars ist da. Darin enthalten: Ein Kater, zwei Besitzer und ganz viel Herzblut! Wer gewinnt das Herz der Katze? Und wer verliert seins an den anderen?

Sie mögen witzige Dialoge, Katzen und Liebesromane? Dann schauen Sie sich das neue Buch von Liane Mars an. “Ein Kater für zwei Herzen” ist diese Woche bei MIRA Taschenbuch (mtb) erschienen. Darin geht es um eine Katze mit zwei Besitzern, die voneinander bislang nichts wussten. Sie streiten sich um das Sorgerecht – bis die Liebe dazwischenfunkt. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Lina und Lukas erzählt, aber auch der Kater kommt zu Wort:

»Mein Zweitwohnsitzsystem drohte zu einem Rosenkrieg auszuarten. Denn wer hätte das gedacht? Keiner der beiden war bereit, mich herzugeben. Auf diese Weise wurde aus einem alten Straßenkater die umkämpfteste Katze der Welt.
Mein Frauchen nennt mich Picasso. Mein Herrchen Karlo. Und dies ist meine Geschichte.«

Hier der Klappentext:
Lina und ihr Nachbar Lukas könnten unterschiedlicher nicht sein. Der zugeknöpfte Ingenieur liebt Recht und Ordnung, während die schusslige Lina das Chaos nur so anzieht. Am liebsten würden sie sich aus dem Weg gehen, doch es gibt ein Problem: Beide sind davon überzeugt, rechtmäßige Besitzer von Kater Karlo zu sein, der zwischen ihren Grundstücken hin und her stromert. Ein geteiltes Sorgerecht kommt auf keinen Fall infrage! Ein wilder Kampf um das Haustier entbrennt – bis Lina und Lukas erkennen, dass sie womöglich mehr gemeinsam haben als nur ihre Tierliebe …

Die Geschichte spielt in Rurberg in der Eifel. Die Autorin kommt aus Schwerte, hat aber länger im Sauerland und im Siegerland gewohnt.
Das Buch ist überall im Buchhandel erhältlich. Das Taschenbuch kostet 10 Euro, das ebook 8,99 Euro. Mehr Informationen finden Sie unter www.liane-mars.de

Über die Autorin
Liane Mars, geboren 1984, ist das Pseudonym einer Schwerterin, die zwar im Ruhrpott geboren, aber im Herzen eine Sauerländerin ist.
2015 kam ihr Debüt „Das Band der Magie“ auf den Markt. Weitere Fantasygeschichten folgten beim bookshouse Verlag und beim Drachenmondverlag. Unter dem Pseudonym Cathy Bell schreibt sie Heftromane für den Cora Verlag.
Im August 2019 ist ihr erster Liebesroman in einem Publikumsverlag erschienen: „Ein Kater für zwei Herzen“ bei MIRA Taschenbuch.
2017 gewann Liane Mars den „books2read“-Award von Harper & Collins Germany mit dem Liebesroman „Liebe kennt kein Hitzefrei“. Ihr Fantasyroman „Funkenmagie“ schaffte es auf die Shortlist des Lovelybooks-Leserpreis 2017 in der Kategorie Fantasy & Science-Fiction.
Hauptberuflich arbeitet sie beim Radio. Sie ist verheiratet und lebt mit ihrem Mann, einer Tochter und einem Hund in Schwerte.
Von hier aus organisiert sie ihren Social Media Auftritt für das Pseudonym Liane Mars. Mehr Informationen gibt es unter www.liane-mars.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Appearance
Layout
Element Style
Accent Color